VolkswagenStiftung: Lichtenberg-Professuren

Ausschreibung

Fünf bis acht Jahre lang unterstützt die Stiftung herausragende Wissenschaftler/innen dabei, frühzeitig ein eigenständiges neues und interdisziplinäres Forschungsfeld an einer Universität ihrer Wahl fest zu verankern. Bewerben können sich hochqualifizierte Nachwuchswissenschaftler/innen aller Disziplinen, deren Promotion in der Regel nicht länger als vier bzw. sieben Jahre zurückliegt und die über Auslandserfahrung verfügen. Nach angelsächsischem Vorbild der Tenure-Track-Option verpflichten sich die Universitäten nach positiver Evaluation, die Inhaber einer Lichtenberg-Professur auf eine etatisierte Professur zu übernehmen. Stichtage für die Bewerbung sind der 01.06.2017 und der 5.06.2018.

Weitere Informationen: https://www.volkswagenstiftung.de/nc/lichtenberg-professuren.html