VolkswagenStiftung: Herrenhäuser Konferenzen – Ideen und Konzepte 2019/2020

Ausschreibung

Mit der Ausschreibung "Herrenhäuser Konferenzen – Ideen und Konzepte" lädt die Stiftung Lehrstuhlinhaber/innen aller Fachrichtungen deutscher Universitäten und Hochschulen ein, eigene Ideen und Konzepte für interdisziplinäre wissenschaftliche Themen aller Fachgebiete von hoher fachlicher Aktualität und gesellschaftlicher Relevanz für die "Herrenhäuser Konferenzen" einzureichen.

Die Stiftung stellt bis zu 100.000 Euro für die Vorbereitung und Durchführung der Konferenz mit 150-250 Teilnehmern zur Verfügung und trägt darüber hinaus entstehende Kosten im Rahmen der Nutzung des Schlosses Herrenhausen sowie für Werbemaßnahmen. Stichtag für die Antragstellung ist der 11.12.2017.

Weitere Informationen:
https://www.volkswagenstiftung.de/unsere-foerderung/unser-foerderangebot-im-ueberblick/wissenschaftsvermittlung-und-kommunikation/ausschreibung-herrenhaeuser-konferenzen.html