Creative Europe: Kooperationsprojekte zum Europäischen Kulturerbejahr 2018

Ausschreibung

Mit Blick auf das Europäische Kulturerbejahr 2018 (EYCH 2018) werden Kooperationsprojekte gefördert, die das Zusammengehörigkeitsgefühl im europäischen Raum stärken und das Kulturerbe als Inspirationsquelle für kreative und künstlerische Prozesse und Innovationen fördern sowie die Zusammenarbeit zwischen dem Kulturerbesektor und der Kultur- und Kreativbranche unterstützen. Insgesamt sollen 5 Mio. Euro für Kulturerbeprojekte zur Verfügung stehen.

Die Kommission wird dabei insbesondere Kommunikationsprojekte auswählen sowie Projekte, die Menschen für das Kulturerbe sensibilisieren, und die auch langfristig Wirkung entfalten. Die Projekte sollten zwischen Januar und September 2018 starten. Nicht antragsberechtigt sind in dieser Kategorie Hochschulen, Universitäten und andere Forschungsreinrichtungen sowie Unternehmen und Organisationen aus der Tourismusbranche. Die Einreichfrist endet am 22.11.2017.

Weitere Informationen:
https://eacea.ec.europa.eu/creative-europe/funding/support-european-cooperation-projects-2018_en