BMBF: Förderung von Maßnahmen für den Forschungsschwerpunkt "Zukunft der Arbeit: Arbeiten an und mit Menschen"

Ausschreibung

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert auf der Basis der Förderrichtlinie "Zukunft der Arbeit: Arbeiten an und mit Menschen" Forschungs- und Entwicklungsvorhaben mit dem Ziel, übertragbare Konzepte und Modelle zu entwickeln, die die spezifischen Anforderungen der Arbeit an und mit Menschen vor dem Hintergrund des technologischen und gesellschaftlichen Wandels abbilden. Die Verwertbarkeit und die Übertragbarkeit von Ergebnissen in die Praxis muss zudem dargestellt werden.

Die Vorhaben sollen sich an den folgenden, inhaltlich in sich zusammenhängenden Punkten orientieren: "Methoden und Instrumente für die Arbeit an und mit Menschen im digitalen Wandel"; "Gestaltung und prozessbegleitende Analyse von Geschäftsmodellen der interaktiven Arbeit" sowie "Neue Formen der Organisation innerbetrieblicher Zusammenarbeit und Führung". In der ersten Verfahrensstufe sind dem Projektträger bis 31.01.2018 Projektskizzen vorzulegen.

Weitere Informationen:
https://www.bmbf.de/foerderungen/bekanntmachung-1399.html